Sektion

Leichtathletik

Lauftreff jeden Montag, 18 Uhr 30

Treffpunkt: DAMM /GH Lindbauer in Urfahr

 


Elfriede Stöttner

(Sektionsleiter)

0681-10355330
070 / 244387

MAIL bitte an: psvlinz.la@tele2.at

Die Ergebnisse sind nun online und hier abrufbar:

PDF-Ausgabe
(zum Ausdrucken)

Österreich ist heuer im April erstmals Austragungsland einer Polizei-Weltmeisterschaft:

In der Zeit von 26. bis 29.April 2007 findet in Linz -Treffling die Polizei-Weltmeisterschaft im Geländelauf statt. Eine weitere Premiere, da weltweit noch keine Weltmeisterschaft im Geländelauf ausgetragen wurde. Es haben sich bisher 17 Nationen für diese Veranstaltung gemeldet:
Ägypten, Bahrain, Irak, Irland, Kuwait, Katar, Kongo, Österreich, Rumänien, Saudi Arabien, Slowenien, Spanien, Sudan, Tschechien, Uganda, Ungarn und Ukraine.

- Am Donnerstag, 26.April ist Anreisetag.
- Am Freistag, 27.April findet ein Training und am Abend die Eröffnungszeremonie statt.
- Samstag, 28.April ist Wettkampftag; abends: Abschlusszeremonie mit Ministerempfang – wo ca. 170 bis 180 Teilnehmer erwartet werden.
- Am Sonntag, 29.April ist Abreisetag der teilnehmenden Nationen

Heide Klopf

(Hier geht`s zur AUSSCHREIBUNG)

 

Zum 5-ten Mal 5000 m auf der Aschenbahn

Die Sieger:

EXL Franz , Sport Öhner Pro-Team 16;45,5

PICHLER Anita, Sport Öhner Pro Team 18:35,2

- Größtes Teilnehmerfeld

- Beste gelaufene Zeit : 16:45,5

- Tolle Stimmung

Wir haben aber auch einiges zu bieten:

1. Die Aschenbahn, die es anderswo kaum mehr gibt

2. Eine Bahnlänge von 404 m; d.h. genaue km-Angaben entlang der Bahn und einen 50 m kürzerer Zielsprint

3. Siegerpreise, gestiftet von der Firma Sport Öhner

Heuer wurde aus gegebenem Anlass der Läufer mit der ältesten Ausrüstung neu eingekleidet. Samy Rosenthaler hatte dafür Laufschuhe und einen schicken, einst dunkelgrünen Trainingsanzug aus den späten 70zigern ausgegraben. „Ein würdiger Preisträger“, meinte Rudolf Fliesser von Sport Öhner bei der Preisübergabe. Die Sieger bei den Damen und Herren erhielten je einen Pokal, gestiftet von unserem Obmann Herbert Offenberger. Die Klassensieger freuten sich über einen originellen

Schlüsselanhänger der Firma Sport Öhner und bei einer Verlosung gab es auch noch T-Shirts etc. zu gewinnen.

Ein herzliches DANKESCHÖN an alle Helfer und ein AUFWIEDERSEHEN beim 6.Lauf „5000m auf der Aschenbahn“ im Juni 2008

ERGEBNISLISTE,  5000m
PSV LINZ - SPORTANLAGE,  13.06.2007
Gesamtliste
 1. EXL Franz Sport Öhner Pro Team
16:45,5
1. M20
 2. MICHAELIS Lutz Sport Öhner Pro Team
17:10,7
1. M40
 3. HAUNSCHMID Walter Sport Öhner Pro Team
17:52,5
1. M45
 4. PIRKLBAUER Günter SU IGLA Longlife
17:59,9
1. M35
 5. MAIER Hubert Sport Öhner Pro Team
18:01,3
2. M35
 6. WOLDAN Peter Linz
18:24,8
1. M50
 7. PICHLER Anita Sport Öhner Pro Team
18:35,2
1. W45
 8. BACHL Stefan Sport Öhner Pro Team
18:35,4
2. M45
 9. GÖRIG Roland Alves
18:44,7
2. M40
10. BECKER Eduard PSV-Linz
20:07,0
3. M45
11. HUBER Ewald PSV-Linz
20:12,9
2. M50
12. KNOGLER Elisabeth Sport Öhner Pro Team
21:22,4
1. W35
13. LINDL Dieter PSV-Linz
21:41,4
1. M65
14. ZECHMEISTER Alfred PSV-Linz
22:38,6
1. M55
15. STÖTTNER Alois PSV-Linz
22:41,4
2. M55
16. ROSENTHALER Samy ULG Waldhausen
24:37,9
3. M55



 
 
 

 

Jahrbuchbericht 2006

Jahrbuchbericht 2005

Link zum Jahrbuchbericht 2004

Link zum Jahrbuchbericht 2003

Link zum Jahrbuchbericht 2002

weitere Links: