MOTORSPORT
POLIZEISPORTVEREINIGUNG
Linz / Donau
A-4010 Linz
Nietzschestraße 33

Sekretariat:
A-4010 Linz
Derfflingerstraße
Tel.: 0660/7958330
PSV-ALLGEMEIN | BEACHVOLLEYBALL | BOGENSPORT | BOULE |FAUSTBALL | FISCHEN | FOTO | FUSSBALL | GOLF | KEGELN | LEICHTATHLETIK | LP-SCHIESSEN | MOTORSPORT | PPS-SCHIESSEN | RAD | REITEN | SCHI | SCHWIMMEN | SELBSTVERTEIDIGUNG | SV-FUNK | TAUCHEN | TENNIS | TISCHTENNIS | TRIATHLON | WANDERN | WASSERSPORT
HOME
TEAM
NEWS
VERANSTALTUNGEN
BERICHTE
BILDER
LINKS
SEKTIONSINFO
KONTAKT
GÄSTEBUCH
AUSSCHREIBUNGEN
MITGLIEDERBONUS
ALLGEMEIN
PSV-Home
Impressum
Mitglied werden
Einzugsermächtigung
Newsletter

BERICHTE

Motorradtraining

Geschrieben von motorsport am 22.05.17 um 21:25 Uhr • Artikel lesen

Es gibt keine schlechte Kleidung, nur ein schlechtes Wetter. 

In etwa so, aber nicht ganz so schlimm, ging es uns beim ÖAMTC-Training am 8. Mai 2017 in Marchtrenk. Auf Grund der nicht so berauschenden Wettervorhersage beschlossen wir nach kurzer Theorie so lange zu fahren, bis es nass wird. Fredi meinte ja, dass es um ca. 14:00 Uhr zu regnen anfängt.

Bild

Also rauf auf die Maschinen und Kurve um Kurve ging es los. Wir nutzten den Vormittag optimal. Unser Glück war, dass am Gelände nur ein weiterer Motorrad-Kurs unterwegs war, sodass wir auch einige Kilometer herunter spulen konnten. Neben dem Slalomfahren, im Kreis das Motorrad drücken und legen (so mancher wollte sein Gerät um einige Gramm leichter machen) und Serpentinen fahren, wurde auch das Kleeblatt geübt.

Bild

Pünktlich um 13:30 Uhr hatte der Wettergott kein Erbarmen mehr mit uns und es wurde nass. Aber so richtig nass, und es sollte nicht mehr so schnell aufhören, also nach dem Mittagessen rein ins Regengewand und nach ein paar Runden noch den Bremstest absolvieren. Gleich der erste Schock bei Robert, sein ABS versagte und das Vorderrad blockierte. Er reagierte richtig und konnte einen Sturz verhindern. Jetzt waren wir gewarnt und beim Bremsen wurde die Geschwindigkeit nicht mehr so ausgereizt. 

Um 15:30 Uhr dann der einstimmig beschlossene Abbruch. Die Urkunden wurden ja schon Mittag verteilt, uns so konnten wir gleich den Heimweg antreten.

Bild

Leider war meine Regenhose nicht mehr dicht, sodass meine ansonsten dichten Schuhe von innen mit Wasser gefüllt wurden. Aber dicht sind sie dennoch, denn ausgelaufen ist nichts mehr.Lächelnd

Trotzdem war der Trainingstag wieder eine Bereicherung in Sachen Blicktechnik und Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten. Danke an Hannes!

Sonja Schuster

1360 Views • Kategorien: Motorsport
« Ausdauer Endurance Waldviertel » Zurück zur Übersicht « Sektionsausflug »
Archiv

P S V - GOLF
N E W S T I C K E R