P S V
ALLGEMEIN
POLIZEISPORTVEREINIGUNG
LINZ / DONAU
A-4010 Linz
Nietzschestraße 33

Sekretariat:
A-4010 Linz
Derfflingerstraße
Tel.: 0660/7958330
PSV-ALLGEMEIN | BEACHVOLLEYBALL | BOGENSPORT | BOULE |FAUSTBALL | FISCHEN | FOTO | FUSSBALL | GOLF | KEGELN | LEICHTATHLETIK | LP-SCHIESSEN | MOTORSPORT | PPS-SCHIESSEN | RAD | REITEN | SCHI | SCHWIMMEN | SELBSTVERTEIDIGUNG | SV-FUNK | TAUCHEN | TENNIS | TISCHTENNIS | TRIATHLON | WANDERN | WASSERSPORT
VEREIN
SPORTSTÄTTEN
NEWS
BERICHTE
PSV-VERANSTALTUNGEN
POLIZEI.SPORT.NEWS
POLIZEI-RUNDSCHAU
JAHRBUCH
BILDER
GÄSTEBUCH
BUSRESERVIERUNG
SHOP
AUSSCHREIBUNGEN
MITGLIEDERBONUS
ALLGEMEIN
PSV-Home
Impressum
Mitglied werden
Einzugsermächtigung
Newsletter
Datenschutzvereinbarung
DSGV - Website
DSGV - Mitglieder

VEREINSBERICHTE

Erfolgreicher Distanzkurs und Distanzreitertreffen in Bad Leonfelden.

Geschrieben von reiten-fahren am 10.05.16 um 16:12 Uhr • Artikel lesen


Am 29. April - 1. Mai fand in Bad Leonfelden der jährlich stattfindende Distanzreiterkurs unter der Leitung von Alex Engleder und Tierarzt Isa Brand statt.

Völlig ausgebucht mit 16 Teilnehmern folgte am Freitag gleich eine Dressureinheit - um von der Rittigkeit der Pferde ein Bild zu haben.
Am Abend gab es dann 2 Std. Theorie in denen der gesamte Ablauf eines Distanzrittes besprochen wurde.
Vor allem dem "Grooming" (das Betreuen der Pferde) und der "VET-Check"- (Tierarztuntersuchung) wurden theoretisch aufgearbeitet.

Am Samstag ging es um 8 Uhr los ....eine Gruppe Dressur/Gymnastik bei Alex in der Halle.
Hier wurde vor allem Wert auf eine losgelöste Haltung gelegt, die Pferde vorwärts abwärts gehen zu lassen und im Rücken los zu lassen.
Parallel dazu fand der VET-Check bei Isa statt, die den Teilnehmern in der Praxis genau erklärte was, wo, wie gemessen wird.
Wie man Schleimhäute begutachtet, was der Puls aussagt, richtige Präsentation des Pferdes, etc.
Jeder konnte am Schluss selbstständig Puls messen und Darmgeräusche abhören - ein bisschen Übung braucht man schon dafür aber ein MUSS für jeden Distanzreiter (eigentlich jeden Pferdebesitzer)!

Am Nachmittag ging es dann auf die 20km lange Trainingsrunde. Trotz großer Gruppe fanden bald alle ihren Platz und trabten und galoppierten ohne Stress hintereinander - nebeneinander...  ;-)
Im Anschluss wurden die Pferde wieder einem VET-Check unterzogen.
Weiter ging es am Abend mit Theorie in der vor allem die Fütterung und Probleme, die beim Distanzritt auftreten können, besprochen wurden.
Am Sonntag um 7 Uhr fand dann ein simulierter Distanzritt für die Kursteilnehmer statt. Alles wie bei einem echten Distanzritt.
Um 12h startete dann das reguläre Reitertreffen zu dem auch auswärtige Reiter kamen.

Ein schöner Erfolg mit vielversprechend, gut trainierten jungen Pferden.

LG
Alex

Fotos Privat.

Bild

Bild

Bild

Bild

 

2483 Views • Kategorien: PSV-Gesamt, Reiten & Fahren
« 1. Dressur-Start für KOGLER Tamara in diesem Jahr in der Klasse A ! » Zurück zur Übersicht « Hallenvielseitigkeitsturnier bei der PFERD WELS - und mit dabei unser PSV-Linz Mitglied WEISSL Susanne »
Archiv

LAOLA1.at Topnews