P S V
ALLGEMEIN
POLIZEISPORTVEREINIGUNG
LINZ / DONAU
A-4010 Linz
Nietzschestraße 33

Sekretariat:
A-4010 Linz
Derfflingerstraße
Tel.: 0660/7958330
PSV-ALLGEMEIN | BEACHVOLLEYBALL | BOGENSPORT | BOULE |FAUSTBALL | FISCHEN | FOTO | FUSSBALL | GOLF | KEGELN | LEICHTATHLETIK | LP-SCHIESSEN | MOTORSPORT | PPS-SCHIESSEN | RAD | REITEN | SCHI | SCHWIMMEN | SELBSTVERTEIDIGUNG | SV-FUNK | TAUCHEN | TENNIS | TISCHTENNIS | TRIATHLON | WANDERN | WASSERSPORT
VEREIN
SPORTSTÄTTEN
NEWS
BERICHTE
PSV-VERANSTALTUNGEN
POLIZEI.SPORT.NEWS
POLIZEI-RUNDSCHAU
JAHRBUCH
BILDER
GÄSTEBUCH
BUSRESERVIERUNG
SHOP
AUSSCHREIBUNGEN
MITGLIEDERBONUS
ALLGEMEIN
PSV-Home
Impressum
Mitglied werden
Einzugsermächtigung
Newsletter
Datenschutzvereinbarung
DSGV - Website
DSGV - Mitglieder

VEREINSBERICHTE

OÖ. POLIZEI LANDESMEISTERSCHFT GOLF 2016

Geschrieben von webadmin am 25.06.16 um 12:44 Uhr • Artikel lesen

Am 21. und 22. Juni 2016 fanden die 9. OÖ. POLIZEI GOLF LANDESMEISTERSCHAFTEN statt. Diese wurden in Kooperation mit der „world of travel Challenge“ auf 2 Plätzen ausgetragen.

Am 1. Spieltag wurde im GC Linz St. Florian gespielt und die Teilnehmer fanden traumhafte Golfbedingungen vor. Angenehme Temperaturen, eine super Wiese, schnelle Grüns und eine top Location sollten eine gute Golfrunde gelingen lassen. Nach Ausfassen der Startgeschenke (Gutschein gesponsort vom Golfshop PAR63 – Steven Vocetti und einigen Getränken von der BRAU UNION) ging es dann auch schon auf die Runde.

Da der Platz nicht nur zu den tollsten, sondern auch zu den schwereren Plätzen gehört, sind top Ergebnisse meistens dünn gesät. So auch an diesem Tag. 44 Golfbegeisterte Polizisten und Polizeifreunde gingen mit mehr oder weniger hohen Erwartungen auf die Runde.  Bei der Halfway mit exzellentem Rindfleischsalat unseres Freundes Roland ROCHELT und Getränken der BRAU UNION blieben dann keine Wünsche mehr offen.

Am Ende des Spieltages gelang es aber leider nur rund einem Drittel der Teilnehmer ihr Handicap zu erspielen bzw. gar nur 2 Spielern sich zu verbessern.

So ging in der Landesmeisterschaftswertung nach dem 1. Spieltag Albert OBERMÜLLER als Führender vom Platz. Gefolgt von Ernst PÖLZGUTTER, Peter MACK, Hermann ROHM und Silvia ANDORFER.  In der Polizei-Gästewertung führte nach der 1. Spielrunde Hanspeter SCHROFFNER (Sbg) vor Karl Heinz GATZ (BRD) und Karl GUDRNATSCH (Stmk.)

Zur Entspannung gab es nach einem ausgezeichneten Turnieressen dann noch ein Fußball-EM public viewing auf der Großbildleinwand im Clubhaus des GC Linz St. Florian.

Der 2. Spieltag im Golfpark Metzenhof begann ebenfalls mit Prachtwetter und freudigen Gesichtern angesichts der super Verhältnisse rund um das Turnier.

Die Polizeiflights spielten im Turnier vorne weg – unmittelbar darauf folgend die übrigen Teilnehmer des „world of travel – Turnieres“. Der erste richtig heiße Sommertag setzte den Spielern natürlich zu und verlangte eine gute Kondition. Im ersten Flight der Runde kam Brigadier Karl POGUTTER mit guten 34 Netto-Punkten ins Clubhaus.  Nur seine magere Performance auf den Grüns, wie man im Profigolf so schön sagt, verhinderte eine deutliche HC-Verbesserung.

Die Polizeispieler starteten in der gestürzten Wertung des Vortages und Titelverteidiger Hermann ROHM brachte eine relativ gute Runde mit 24 brutto ins Ziel, Silvia ANDORFER und Peter MACK blieben knapp dahinter. Im letzten Flight verteidigte schlussendlich Albert OBERMÜLLER mit 23 brutto seinen knappen Vorsprung vom Vortag und wurde mit insgesamt 44 Brutto verdient zum ersten Mal OÖ Polizei Landesmeister vor ROHM und MACK.

Die Nettoklasse A gewann der steirische Kollege Karl GUDRNATSCH, die B-Klasse Johannes PUCHNER und die C-Klasse Josef AMTMANN.

Die Polizeigästewertung holte sich unser NÖ Kollege Harald KIRCHNER.
Besonders freute es uns, Kollegen aus BAYERN begrüßen zu dürfen, die beiden Spieler GATZ und BAUMGARTNER schlugen sich hervorragend.

Eine besondere Attraktion wartete auf die Spieler auf der Bahn 12, denn dort wurde unter kundiger Hand die Abschlagsweite mittels geeichter Laserpistole gemessen. Und sensationell knapp setzte sich mit Harald JÄGER ein Nichtpolizist mit 226,8 m um lediglich 20 cm durch und gewann den „Longest drive – Contest.

Ein kleines „Hoppala“ passierte unserem Co-Sponser Erwin BIBL, denn der verwechselte vor lauter Konzentration nach seinem Longest Drive das Club Car und brauste mit dem „Blaulicht-Car“ davon. Erst lautstarke Zurufe seiner Flightpartner und des Messorganes brachten ihn zur Einsicht und Umkehr. Er wurde an Ort und Stelle zwar nicht bestraft, handelte sich aber trotzdem eine kleine Abmahnung ein J .

Die Siegerehrung wurde von „world of travel“ - Vertreter Rudi BLASI und den beiden Polizisten Peter MACK und Hermann ROHM in der Halbzeit Pause des Schicksalspieles ÖSTERREICH – ISLAND raschest durchgezogen. Viele tolle Preise ließen die Golfer mehr jubeln und applaudieren als dann beim spannenden aber erfolglosen Spiel der österreichischen Kicker in Frankreich gegen Island.

Abschließend möchten uns wir von der Polizei Golf Sektion OÖ noch bei den Mitarbeitern und Clubmanagern der beiden Golfclubs St. Florian und Metzenhof bedanken, die in gewohnt souveräner Manier die Veranstaltung abwickelten.

Natürlich waren zur Austragung auch einige Sponsoren von Nöten, welchen wir ebenfalls mit einer kurzen Erwähnung danken möchten:
Rational GmbH / Installationen Erwin BIBL / Hofmann & Neffe GmbH / Siemens / Wiener Städtische / T.T.I. / Porr / Cafe Tritsch Tratsch / Casino Austria / Rochelt / GolfHouse / BrauUnion / Douglas / Orange Cube / Atikon / RBG Rechberger

BRUTTO - NETTO - WERTUNG

VORNAME

NACHNAME

BRUTTO

NETTO

Harald

Kirchner

44

   63 - 1. A

Albert

OBERMUELLER - LM 2016

44

   69 - B

Hermann

ROHM

42

   56 - A

Peter

MACK

41

   56 - A

Silvia

ANDORFER

39

   56 - A

Karl

Gudrnatsch

38

   59 - 2. A

Hanspeter

Schroffner

38

   57 - 3. A

Ernst

POELZGUTTER

33

   60 - 2. B

Johannes

PUCHNER

33

   64 - 1. B

Karl Heinz

GATZ

30

   65 - C

Christian

Reisner

26

   57 - 3. B

Guenter Josef

BREITWIESER

25

   45 - A

Rudolf

BAUMGARTNER

24

   57 - B

Wolfgang

STEININGER

24

   B - 56

Karl

POGUTTER

21

   60 - C

Franz

ROCKENSCHAUB

21

   63 - 3. C

Friedrich

Vyskocil

21

   49 - B

Josef

AMTMANN

20

   63 - 1. C

Andreas

LORENZ

18

   52 - C

Klaus

EICHINGER

14

   63 - 2. C

 >>> zu den Bildern <<<

2803 Views • Kategorien: PSV-Gesamt, Golf
« Fulminanter Start–Ziel-Sieg für das PSV-Linz Mitglied Johann GROSSTESSNER beim Working Equitation Reitertreffen in Steyregg » Zurück zur Übersicht « KIWANIS Charity - Texas Scramble »
Archiv

LAOLA1.at Topnews