SV
FUNKSTREIFE
POLIZEISPORTVEREINIGUNG
Linz / Donau
A-4010 Linz
Nietzschestraße 33

Sekretariat:
A-4010 Linz
Derfflingerstraße
Tel.: 0660/7958330
PSV-ALLGEMEIN | BEACHVOLLEYBALL | BOGENSPORT | BOULE |FAUSTBALL | FISCHEN | FOTO | FUSSBALL | GOLF | KEGELN | LEICHTATHLETIK | LP-SCHIESSEN | MOTORSPORT | PPS-SCHIESSEN | RAD | REITEN | SCHI | SCHWIMMEN | SELBSTVERTEIDIGUNG | SV-FUNK | TAUCHEN | TENNIS | TISCHTENNIS | TRIATHLON | WANDERN | WASSERSPORT
HOME
TEAM
NEWS
VERANSTALTUNGEN
BERICHTE
BILDER
LINKS
SEKTIONSINFO
KONTAKT
GÄSTEBUCH
AUSSCHREIBUNGEN
MITGLIEDERBONUS
ALLGEMEIN
PSV-Home
Impressum
Mitglied werden
Einzugsermächtigung
Newsletter

BERICHTE

Ausflug der SV Funkstreife 1970 nach Salzburg

Geschrieben von sv-funk am 30.05.17 um 6:45 Uhr • Artikel lesen

Freitag, 19. Mai  bis Sonntag, 21. Mai  2017

Auf Wunsch und Vorschlag der Sektion Funkstreife 1970 reisten 28 Personen nach Salzburg und verbrachten dort ein gemeinsames Wochenende. Unser Hotel Jägerwirt  befand sich außerhalb von Salzburg in Bergheim, Kasern 4.  Das für Freitagnachmittag geplante Kleinfeldmatch wurde von den Salzburger Kollegen kurzfristig abgesagt. Die Absage erfuhr ich während der Busfahrt zum Quartier. Da die Wetteraussichten für den Samstag schlecht vorhergesagt waren, wurde das Ausflugsprogramm geändert. Ein Teil der Gruppe entschied sich für die Fahrt zum Sender Gaisberg und genossen die herrliche Aussicht auf Salzburg und ihre Bergwelt. Da die PSV Sportanlage für unser „Kickerl“  reserviert wurde, spielten  9 Kameraden untereinander um die Ehre. Unser Kamerad Alois war mit seinem Motorrad auf dem Weg nach Maria Alm unterwegs,  unterbrach extra die Fahrt bei uns, um mit uns zu kicken.  Eine angekündigte Schlechtwetterfront zwang unseren Alois zur vorzeitigen Rückfahrt nach Linz. Gemeinsam in das  Hotel zurückgekehrt,  verbrachten wir gemütliche Stunden. Am nächsten Tag war in Salzburg Stadt eine individuelle sightseeing tour angesagt. In mehreren Gruppen besichtigten die Kameraden die Festspielstadt. Um 16:00 Uhr kehrten wir alle in das Augustinerbräu im ehemaligen Kloster Müll’n ein. Dort konsumierten wir die angebotenen regionalen Schmankerln. Die Hin-und Rückfahrt erfolgte mit dem öffentlichen Verkehrsmittel. Nach einer kurzen Zimmervisite setzten wir unsere gemütlichen Stunden bis zur späten Stunde fort. Am Sonntag nach dem Frühstück besichtigten wir den Red Bull – Hangar 7 –  Flying Bulls. Zur Schau werden verschiedene Fluggeräte vorgeführt. Aufgrund der kurzen Reisezeit wurde bei der Heimfahrt auf eine Einkehr verzichtet. Am frühen Nachmittag kehrten wir nach Linz zurück. Bis auf die Spielabsage war der  Ausflug gelungen. 

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Eberhard KURZ, Sektionsleiter SV Funkstreife 1970    

423 Views • Kategorien: SV-Funk
« Unser Hans traut sich » Zurück zur Übersicht « PSV Linz - Generalversammlung mit Ehrungen »
Archiv

LAOLA1.at Topnews