SCHI
&
SNOWBOARD
POLIZEISPORTVEREINIGUNG
Linz / Donau
A-4010 Linz
Nietzschestraße 33

Sekretariat:
A-4010 Linz
Derfflingerstraße
Tel.: 0660/7958330
PSV-ALLGEMEIN | BEACHVOLLEYBALL | BOGENSPORT | BOULE |FAUSTBALL | FISCHEN | FOTO | FUSSBALL | GOLF | KEGELN | LEICHTATHLETIK | LP-SCHIESSEN | MOTORSPORT | PPS-SCHIESSEN | RAD | REITEN | SCHI | SCHWIMMEN | SELBSTVERTEIDIGUNG | SV-FUNK | TAUCHEN | TENNIS | TISCHTENNIS | TRIATHLON | WANDERN | WASSERSPORT
HOME
TEAM
NEWS
VERANSTALTUNGEN
BERICHTE
MUSIKGYMNASTIK
BILDER
LINKS
SEKTIONSINFO
KONTAKT
GÄSTEBUCH
AUSSCHREIBUNGEN
MITGLIEDERBONUS
ANMELDUNG - KINDERKURS
ALLGEMEIN
PSV-Home
Impressum
Mitglied werden
Einzugsermächtigung
Newsletter

BERICHTE

Skiopening 2016 am Stubaier Gletscher

Geschrieben von schi-snowboard am 09.02.17 um 8:24 Uhr • Artikel lesen

Von 20.11.2016  bis 23.11.2016 fand der Saisonauftakt der Sektion Schi  & Snowboard zum elften Mal  am Stubaier Gletscher statt.
Leider stand das Skiopening dieses Mal  unter keinem guten Stern. Eineinhalb   Wochen vor Abfahrt brach ich mir  auf der Heimfahrt von einer Skitour am  Kitzsteinhorn bei einem Autounfall  das rechte Sprunggelenk.  Eine Operation im LKH Schwarzach und 6 Wochen Liegegips waren die Folge.   Somit war die Schisaison 2016/17 für mich bereits zu Ende noch bevor sie richtig begann.
Die Kursleitung wurde kurzerhand  auf unsere Schiinstruktorin Christine  übertragen, die dabei von meiner Frau Irene unterstützt wurde. Vielen Dank Euch beiden für‘s einspringen!
Die Anreise ins Stubaital erfolgte mit einem  Bus der Firma. Neubauer aus Altenberg mit Juniorchef Christian als Fahrer. 
Die   28 Teilnehmer  wurden  wie in den vergangenen Jahren  im  ****Sterne Gasthof „Stacklerhof“  von Daniel Pfurtscheller, im Ortsteil Stackler, untergebracht.
Am Montag, dem ersten Schitag, hieß es am Morgen zuwarten, da starker Wind einen Seilbahnbetrieb nicht zuließ. Da der Sturm bis in die Vormittagsstunden  eher zu als abnahm und die Lifte geschlossen blieben, wurde kurzerhand ein Ausflug nach Innsbruck  organisiert.  Neben dem berühmten „Goldenen Dachl“ in der Altstadt wurden auch der Weihnachtsmarkt und die Markthalle besichtigt. Nach dem Mittagessen ging es gegen 14:30 Uhr zurück ins Quartier, wo der  Nachmittag dann gemütlich im Wellnessbereich verbracht wurde. 
Am Dienstag bzw. Mittwoch konnte dann endlich auch Schi gefahren werden. Zwar war es auch an diesen beiden Tagen sehr windig, die Schneeverhältnisse waren jedoch ausgezeichnet.   Dabei konnten die Teilnehmer auch die neue „3S Eisgratbahn“ nutzen, die mit Ende Oktober eröffnet wurde und die Schifahrer in 12 Minuten von der Talstation  über einen Höhenunterschied von 1203 Meter    zur Bergstation Eisgrat verbringt.
Da das Skiopening am Stubaier Gletscher wie schon in den vergangen Jahren bei  den Teilnehmern sehr gut an kam,  sollte, bei anhaltender Teilnehmerzahl,   einer Neuauflage  (Temin: 26.11. – 29.11.2017) nichts mehr im Wege stehen.  
                                                                             Rüdiger Wandl
931 Views • Kategorien: Schi und Snowboard
« 14. Europäische Polizei Meisterschaften - Alpin / Nordisch » Zurück zur Übersicht « Schiauklang Alta Badia 2016 »
Archiv

 

LAOLA1.at Topnews