TRIATHLON
POLIZEISPORTVEREINIGUNG
Linz / Donau
A-4010 Linz
Nietzschestraße 33

Sekretariat:
A-4010 Linz
Derfflingerstraße
Tel.: 0660/7958330
PSV-ALLGEMEIN | BEACHVOLLEYBALL | BOGENSPORT | BOULE |FAUSTBALL | FISCHEN | FOTO | FUSSBALL | GOLF | KEGELN | LEICHTATHLETIK | LP-SCHIESSEN | MOTORSPORT | PPS-SCHIESSEN | RAD | REITEN | SCHI | SCHWIMMEN | SELBSTVERTEIDIGUNG | SV-FUNK | TAUCHEN | TENNIS | TISCHTENNIS | TRIATHLON | WANDERN | WASSERSPORT
HOME
TEAM
NEWS
VERANSTALTUNGEN
BERICHTE
FORUM
BILDER
LINKS
SEKTIONSINFO
KONTAKT
GÄSTEBUCH
AUSSCHREIBUNGEN
ALLGEMEIN
PSV-Home
Impressum
Mitglied werden
Einzugsermächtigung
Newsletter

BERICHTE

ASVÖ Steeltownman 2017

Geschrieben von triathlon am 25.08.17 um 11:22 Uhr • Artikel lesen

Am Samstag den 24. Juni ging am Linzer Pichlingersee der bereits 7. ASVÖ Steeltownman über die Bühne. Die Veranstalter von der Polizeisportvereinigung Linz (PSV Tri-Linz) dürften hierfür ein Abkommen mit dem Wettergott haben. Denn auch diesmal herrschte perfektes Sommerwetter mit Temperaturen über 30 Grad. Da konnte auch das "kühle" Nass mit 26 Grad Wassertemperatur keine Abkühlung mehr bieten.

Neu war in diesem Jahr die Aquathlon Schul- Landesmeisterschaft die bereits am Freitag Vormittag im Rahmen des Steeltownman ausgetragen wurde. Knapp 300 Schülerinnen und Schüler aus ganz Oberösterreich nutzten die perfekte Infrastruktur des Wettkampfgeländes und konnten sich einmal so richtig wie die großen Triathlon Stars fühlen. Natürlich stellte das auch den Veranstalter vor eine neue Herausforderung, musste ja mit dem Aufbau bereits einen Tag früher als gewohnt begonnen werden! Dank der mehr als hundert freiwilligen Helferinnen und Helfer wurde aber auch diese Hürde bravourös gemeistert.

 

Am Samstag eröffneten wieder die jüngsten Athleten den Steeltownman 2017.

Bereits um 9 Uhr starteten die Schüler E (Jahrgang 2010/2011) mit dem Aquathlon, bei dem wie bereits letztes Jahr, die OÖ Landesmeisterschaften ausgetragen wurden.

Rund einhundert Kinder und Jugendliche stellten ihr Können unter Beweis und zeigten beeindruckende Leistungen.

Und während die Kids im Anschluss bei der Siegerehrung gefeiert wurden, ging es dann auch für die Erwachsenen mit dem Check in los.

 

Den Anfang der Hauptbewerbe machten die Sprinter und Staffelteilnehmer um 13 Uhr.

Knapp 200 Einzelstarter und fast 30 Staffeln stellten sich der Herausforderung - 750 m schwimmen, 20 km radfahren und 5 km laufen. Bei tropischen Temperaturen waren hier die Staffelteilnehmer klar im Vorteil, können sich hier ja  jeweils 3 Athleten die drei Disziplinen aufteilen. 

Zum Steeltownman über die Sprintdistanz kürte sich bei den Herren Oliver Kreindl. Schnellste Dame und somit Steeltown woman 2017, wurde Simone Kumhofer.

 

Pünktlich um 16 Uhr fiel dann der Startschuss für den Höhepunkt des Tages, die Olympic Distance mit OÖ Landesmeisterschaft. Heuer übrigens erstmals mittels echter, traditioneller Böllerkanone. 

Aufgeputscht von den Klängen von AC DC und Safri Duo, stürzten sich die rund 250 Athletinnen und Athleten in die Fluten des Pichlingersees und  brachten diesen noch einmal so richtig zum brodeln!

Fast schon erwartungsgemäss stieg der Linzer Christoph Prem nach nur 21:34 Minuten aus den Fluten und wechselte nach 1500 m schwimmen als erster auf das Rad! Knapp 1,5 Minuten später startete der Titelfavorit Paul Ruttmann vom PSV Tri-Linz, nach dem Schwimmen noch auf Platz 5 liegend, seine fulminante Aufholjagd mit dem Rad. Runde für Runde konnte Ruttmann auf den führenden aufholen um schließlich mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 45 km/h , als erster vom Rad zu steigen. Beim abschließenden 10 km Lauf ließ Ruttmann dann nichts mehr anbrennen und sicherte sich mit einem neuen Streckenrekord von 1:55 Std. und 8 Minuten Vorsprung auf den 2. Platzierten Peter Müllner, seinen bereits 3. Gesamtsieg beim Steeltownman, sowie den Titel des OÖ Landesmeister. Bei den Damen kürte sich Sigrid Herndler, ebenfalls vom PSV Tri-Linz, zur Steeltown Woman bzw. zur Landesmeisterin! Ihr gelang es damit, innerhalb von nur einer Woche gleich 2 Landesmeistertitel (Sprint und Olympisch) zu gewinnen!

 

Bei der anschließenden Siegerehrung durften die glücklichen Podiumsgewinner ihre Trophäen von Stadt- Sporträtin Karin Hörzing in Empfang nehmen!

721 Views • Kategorien: Triathlon
» Zurück zur Übersicht « Kinderschwimmkurs ab 4.März 2017 »
Archiv

trinews.at