POLICE & FRIENDS 2021

POLICE & FRIENDS – Charity Golfturnier 2021

TURNIERGRUNDLAGE:

Im Rahmen des „Police & Friends“ Charity-Turnieres 2021 möchten wir als PSV Linz – Sektion Golf in Not geratene Menschen unterstützen. In diesem Jahr gehen wir 2 Projekte an, und wollen einen schwer erkrankten Polizeikollegen und einen autistischen jungen Buben und deren beider Familien unterstützen.

Unterstützung für den Polizisten KEVIN P.:
Unser Linzer Kollege KEVIN fiel im Mai dieses Jahres in ein sogenanntes „Locked-in-Syndrom“ – ein besonders schweres Schicksal. Die Tragik dieses Themas erfährst du am besten, indem du den Begriff googelst. (https://de.wikipedia.org/wiki/Locked-in-Syndrom) Eine Besserung für ihn ist vorerst nicht zu erwarten, Stand jetzt muss er sogar künstlich beatmet werden. Wir wollen mit einem Teil des Turniererlöses ihn und vor allem seine junge Familie unterstützen.

Unterstützung für den 6-jährigen ADRIEL :
Zusammen mit dem Autohaus WIPPLINGER in Steyregg, dem ÖAMTC Linz-Wankmüllerhofstraße, der Fa. RATIONAL und einigen privaten Spendern wie Hrn. HÖFLER und Hrn. MUSIL konnte ein gebrauchter Kleinwagen angekauft und bereits der Familie übergeben werden.

Zeitplan – Samstag, 28.08.2021:

– 08:45 Uhr gemeinsame Scorekartenausgabe Vormittagsrunde
– 13:45 Uhr  gesammelte Scorekartenausgabe Nachmittagsrunde
– 09:00 Uhr Kanonenstart Vormittagsrunde (Startzeiten lt. golf.at)
– 14:00 Uhr Kanonenstart Nachmittagsrunde (Startzeiten lt. golf.at)
– nach Gesamtturnierende gemeinsames Turnieressen
– anschließend Siegerehrung und CHARITYTOMBOLA mit tollen Preisen
– Open END

Modus:

Zählspiel nach Stableford über 18 Löcher am 9 Loch-Course des GC Stärk Linz mit voller Vorgabe. „Vorgabewirksam“

Abschläge: Damen: Rot / Herren: Gelb 
Gestartet wird in Spielgruppen zu maximal 4 Spielern

Spielbedingungen:   

Gespielt wird nach den offiziellen Golfregeln der R&A Rules  Limited (einschließlich Amateurstatut), den ÖGV – Vorgabe Spielbestimmungen, den aktuellen ÖGV – Wettspielbedingungen, sowie den Platzregeln des GC Stärk Linz.

Teilnahmeberechtigt:

Alle Amateure, die Mitglied eines dem ÖGV oder ausländischen nationalen Verbandes angeschlossenen ordentlichen Mitgliedsclubs sind und zumindest über eine Stammvorgabe von – 54 verfügen. 

Nennungen und Nennschluss:               

NENNUNGEN sind ab 07.08,20921 bis 25.08.2021, 12:00 Uhr im Sekretariat des GC Stärk Linz möglich.
Eine Warteliste wird geführt.
Tel. 0732 / 320183-20
gcstaerk-linz@aon.at ### www.golf-staerk.at

Turniergebühr:
Nenngeld incl. Greenfee, HalfWay, Abendessen und 1 Rangeballtoken beträgt

FÜR ALLE TEILNEHMER

€ 50,–

In der Turniergebühr ist ein CHARITYBETRAG enthalten

und dieser ist vor Spielbeginn zu entrichten. Angemeldete SpielerInnen, die nicht zum Wettspiel antreten, sind von der Zahlung des Nenngeldes nicht befreit.

Gruppeneinteilungen:

Die Einteilung erfolgt durch den Veranstalter nach Nennschluss, entsprechend der Größe des Teilnehmerfeldes und den Teilnehmerstammvorgaben.

Wertung und Preise:   

Sämtliche ausgespielten Preise gelten nur für Amateure. Brutto vor Netto.

Bruttowertung:           

Brutto-Turniersieger
                                     

Nettowertung:

NETTO-Gruppen A / B / C

Es wird in möglichst gleich großen Klassen gespielt
Die genaue Verteilung wird nach Nennschluss bekannt gegeben und erfolgt gem. ÖGV-Bestimmungen

Sonderwertungen:

Longest Drive – Damen und Herren
Nearest to the Pin – Damen und Herren
Nearest to the VINZENZ

HOLE IN ONE – SONDERPREISE

“HOLE IN ONE” auf LOCH 9
es winkt xxxx Wert von € xxx,–
sponsered by xxxxx

„HOLE IN ONE“ auf LOCH 18
es winkt ein xxx im Wert von € 
sponsered by

   >>> Bei mehreren Gewinnern wird der Preis in einem STECHEN – „Nearest to the Pin“ – ausgespielt <<<

Siegerehrung:

Im Anschluss an den Wettkampf im Clubhaus des GC Stärk Linz im Zuge der ausgerichteten Abendveranstaltung.

Datenschutz:

Mit einer Anmeldung gibt jeder Teilnehmer die Erlaubnis zur Veröffentlichung von Start- und Ergebnislisten, sowie Bildmaterial von sich in Print-, TV- oder Online Medien.

Wettspielleitung:

Hermann ROHM und Peter MACK.
Platzrichter, sowie Platzregeln und Abschlagzeiten werden am Spieltag bekannt gegeben. Der Veranstalter bzw. die Wettspielleitung behält sich das Recht auf Änderungen vor. Das Wettspiel gilt mit Aushang der Ergebnislisten als beendet. Die Entscheidungen der Wettspielleitung sind endgültig.

Haftungsbefreiung:

Mit der Nennung wird bestätigt, dass trotz der Risiken, welche die Sportart „Golf“ mit sich bringt, freiwillig an der o. a. Veranstaltung teilgenommen wird.
Weiters akzeptiert jeder Teilnehmer, dass er selbst das Risiko und die Verantwortung für etwaige Verletzungen und deren Folgen übernimmt. Es wird zugestimmt, sowohl die Organisatoren, Veranstalter, als auch deren Mitarbeiter von jeglicher Haftpflicht zu befreien.

Die Einhaltung der zu unterfertigten COVID19-PRÄVENTIONSERKLÄRUNG wird vorausgesetzt.

Irrtümer und Druckfehler vorbehalten.