TRIATHLON
POLIZEISPORTVEREINIGUNG
Linz / Donau
A-4010 Linz
Nietzschestraße 33

Sekretariat:
A-4010 Linz
Derfflingerstraße
Tel.: 0660/7958330
PSV-ALLGEMEIN | BEACHVOLLEYBALL | BOGENSPORT | BOULE |FAUSTBALL | FISCHEN | FOTO | FUSSBALL | GOLF | KEGELN | LEICHTATHLETIK | LP-SCHIESSEN | MOTORSPORT | PPS-SCHIESSEN | RAD | REITEN | SCHI | SCHWIMMEN | SELBSTVERTEIDIGUNG | SV-FUNK | TAUCHEN | TENNIS | TISCHTENNIS | TRIATHLON | WANDERN | WASSERSPORT
HOME
TEAM
NEWS
VERANSTALTUNGEN
BERICHTE
FORUM
BILDER
LINKS
SEKTIONSINFO
KONTAKT
GÄSTEBUCH
AUSSCHREIBUNGEN
ALLGEMEIN
PSV-Home
Impressum
Mitglied werden
Einzugsermächtigung
Newsletter
Datenschutzerklärung
DSGV - Website
DSGV - Mitglieder
 

BERICHTE

Vereinsfischen Alkoven

Geschrieben von fischen am 16.06.15 um 8:56 Uhr • Artikel lesen

Insgesamt 18 Sektionsmitglieder trafen sich am Samstag, den 13. Juni 2015 auf Teich 4 des FC Petrijünger in Alkoven. Bei perfektem Wetter wurde von 7-13 Uhr gefischt. Nach der Platzauslosung wurde das Angelzeug hergerichtet und dann konnte es auch schon losgehen. Selbstverständlich wurden alle gesetzlichen Bestimmungen eingehalten. Jeder Fischer hatte eine Tageskarte erworben und grundsätzlich fischte jeder für sich selbst. Nur mit der Ausnahme, dass am Ende des Tages das Fanggewicht gewertet wurde. Es dauerte auch nicht lange, da schrie bereits der Erste um eine „Abwaage bitte“. Eines gleich vorweg. Es wurde viel gefangen. Sehr viel. Trotz der herrschenden Hitze. Mein Sohn Mario und ich waren fast ununterbrochen damit beschäftigt die Fänge der Mitglieder abzuwägen und zu fotografieren. Da war es gar nicht schlecht, dass sich bei unserer Montage so gut wie nichts tat. Außer zwei kleinen Rotfedern mit insgesamt 80 dag blieb uns nur der Ehrenplatz. Aber egal. Wichtig, dass „meine“ Mitglieder zufrieden waren und sie hatten allen Grund dazu. Versorgt mit guter Jause und Getränken, dazu reichlich Fisch, da konnte keiner jammern. Um 13:00 Uhr beendeten wir die Fischerei und gingen zum gemütlichen Teil über.

Grillmeister Wolfgang Brunner grillte uns wieder einen saftigen Schopf dazu gab es Reisis Kartoffelsalat und als Nachtisch einen leckeren Apfel-Streuselkuchen von der besseren Hälfte von Reinhard Kleiß. Danke!

Dann ging es zur Siegerehrung. Heuer gab es wieder Gutscheine der Fa. Weitgasser und Dank unseres Sponsors, Herbert Fadl von der Fa. Weissel Bau, ging kein Teilnehmer mit leeren Händen nach Hause. Danke auch an die Fa. Weitgasser, welche uns ebenfalls großzügig unterstützte.

Das Fangergebnis konnte sich heuer wirklich sehen lassen. So viel wie heuer wurden die letzten 5 Jahre zusammen nicht gefangen. Insgesamt wurden heuer 191,30 kg Fisch abgewogen. Hauptsächlich Karpfen, Brassen und Rotfedern. Als Sieger ging heuer Thomas Reisinger nach Hause- zusammen mit unserem schönen Wanderpokal. Gratulation!

Hier die gesamte Ergebnisliste:

1.            REISINGER Thomas          25,70 kg

2.            MEINDL Hans-Jörg           22,40 kg

3.            STOIBER Kurt                     21,80 kg

4.            ITZINGER Alexander         20,33 kg

5.            BRUNNER Wolfgang        16,30 kg

6.            GRIESBACHER TONI         14,10 kg

7.            KLEISS Harald                    13,90 kg

8.            PEER Guido                        10,53 kg

9.            KLEISS Reinhard                 9,92 kg

10.          HELM Milan                        7,64 kg

11.          KLAUBAUF Wolfgang        6,50 kg

12.          WÖGERBAUER Reini         5,30 kg

13.          PRÖLL Christian                  4,60 kg

14.          FENZL Mario                        4,00 kg

15.          HÖRANDNER Willi               3,20 kg

16.          MAUERKIRCHNER Helmut  2,50 kg

17.          PISSENBERGER Franz     2,00 kg

18.          FENZL  Fabio                    0,90 kg

Abschließend darf ich mich bei allen Mitgliedern für die Teilnahme bedanken. Ich hoffe es hat allen Spaß gemacht.

Ein großes Dankeschön natürlich an Birgit und Thomas Reisinger für die gesamte Organisation und  Danke an die Verantwortlichen des FC Petrijünger Alkoven für ihr Entgegenkommen und für die Benützung ihrer wirklich schönen Teichanlage.

Wenn wir dürfen, kommen wir nächstes Jahr wieder zur Euch nach Alkoven.

Danke und Petri Heil!

                                        >>>> Zu den Fotos <<<<

Der Sektionsleiter

4721 Views • Kategorien: Fischen
« Der Sieger des OETRV Nachwuchscups heisst ....... » Zurück zur Übersicht « Linztriathlon 2015, ein riesiges Spektakel »
Archiv